Change Management im fürstlicher Umgebung

Teilnehmende Fortbildung / Seminar Change Management (Veränderungsmanagement) “Es hat allen ausnahmslos gut gefallen. Vielen Dank für Ihren Einsatz rund um das „Veränderungsmanagement“. Ich bin gespannt, was hier noch alles „nachhallt“, so das Feedback von Elisabeth Kreutzkam, St. Michaelsbund München.

Rosen im Schlosspark FürstenriedBereits zum zweiten Male in diesem Jahr konnten sich Haupt- und nebenamtliche Bibliotheksleiter/innen der Katholischen Öffentlichen Büchereien miteinander durch die “Räume der Veränderungen” bewegen, und das in historischer Kulisse, dem Schloss Fürstenried im Süden Münchens. In der sorgsam gepflegten barocken und berühmten Parkanlage trugen die letzten Rosen zur guten Stimmung bei.Schloss Fürstenried, München

Workshopergebnis Fortbildung / Seminar Change Management (Veränderungsmanagement) Change Management ist natürlich mehr als “Widerstandsmanagement”, den wir uns diesmal zum Schwerpunkt auserkoren haben. Zu wissen, in welcher Phase des Widerstands ich mich selbst oder meine Teamkolleg(inn)en, das Projekt selbst oder die Trägerorganisation sich befindet, wie sich diese Widerstände manifestieren und vor allem, auflösen lassen, waren unsere Leitfragen. Ein immerwährendes Thema der Personalentwicklung.

In der einstündigen Schlussrunde konnten die 32 Teilnehmenden ihren Eindruck und letzte Fragen stellen, so dass sich das Geschehen ein wenig festigen konnte. Weitere Mittel zur Nachhaltigkeit war eine zügig versandte Fotodokumentation aller Workshop-Ergebniss-Tafeln und natürlich ein ausführliches Skript, auch mit weiterführenden Infos, die über den Tag hinaus gingen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.