Erfolgversprechende Meldung von Fortbildungsangeboten für Bibliotheken

[Serie „Fortbildung Ältere“, Teil 3]¹

Informationsquelle von Fortbildungsinformationen; Umfrage Annett Burkhardt Jeder Fortbildungsanbieter kennt das, wenn Seminare mangels Teilnehmender ausfallen müssen. Die bange Frage: „Haben wir das falsch beworben?“ bezieht sich nicht nur auf den Ausschreibungstext, sondern ebenso auf das Medium bzw. den Kanal der Ausschreibung. Die Information zu Fortbildungen suchten bzw. erhielten bzw. die Teilnehmenden² der Umfrage Annett Burkhardts nach³ hier:

  1. Berufsverbänden (65%)
  2. Mailinglisten (55%)
  3. Kollegen (46%)
  4. Vorgesetzte (37%)
  5. Fortbildungsanbieter (36,5%)
  6. Fachzeitschriften (32,4%)
  7. Homepage der Zeitschrift BuB (12,2%)

„Ein weiterer Teilnehmer bedauert, dass die Fortbildungen aus der Zeitschrift BuB dort nicht mehr abgedruckt werden. Die zentrale Fortbildungsplattform „Library Training“ wurde von keinem Teilnehmer zur Suche nach Fortbildungsangeboten genutzt. Dieses Angebot ist womöglich zu unbekannt.“

„Die Mitgliederbefragung des BIB ergab, dass sich die meisten Befragten für eine neue Fortbildungsstruktur im BIB aussprachen. […] Gewünscht wird von allen eine zentrale Fortbildungsakademie“, so Burkhardt. Tja, dieses hehre Ziel hatte ich als ehemalige Vorsitzende der BIB-Kommission für Fortbildung ebenfalls einmal im Sinn. Doch solange sich unsere Verbände nicht zusammenschließen und miteinander Hand in Hand gehen, wird das wohl ein frommer Wunsch bleiben.

¹ Hintergrund zur Serie siehe unter Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter …

² n=74 von bis zu 124 Teilnehmenden, die an der Umfrage bis zum Schluss dabeigeblieben sind.

³ Burkhardt, Annett: Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter am Beispiel der wissenschaftlichen Bibliotheken in Hamburg. Bachelorarbeit von Annett Burkhardt … im Studiengang Bibliotheksmanagement an der Fachhochschule Potsdam. 2015.

4 alle Ergebnisse wurden von ursprünglich zwei Kommastellen kaufmännisch auf- bzw. abgerundet.

Übersicht der Blogbeiträge zur Bachelorarbeit Burkhardts:

  1. Niemand hat keinen Fortbildungsbedarf, doch viele einen hohen
  2. Fortbildungsbedarfe in Bibliotheken
  3. Erfolgversprechende Meldung von Fortbildungsangeboten für Bibliotheken (diese Seite hier)
  4. Fußnote 68, oder: Lernziel versus Lernergebnis
  5. Urschen nicht erfüllter Erwartungen an Fortbildung (1)
  6. Ursachen nicht erfüllter Erwartungen an Fortbildungen (2)
  7. Bachelorarbeit Annett Burkhardt zur Fortbildung Älterer in Bibliotheken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.