Chancen2020 in Hamburg (2): Julian Zurek zu Strategieentwicklung und Leadership

Vortrag Julian Zurek, Chancen2020Ein klares, erreichbares, wenn auch ein wenig kühnes, wagemutiges Ziel schlägt Julian Zurek als Vortragender an der Bibliothekskonferenz¹ #Chancen2020 – Zukunft sichern” vor. Eines, das auch ein bisschen Angst einjagt. Und die richtigen Menschen motivieren kann. Besteht die Antwort diesen BHAG-Test? Die Methode “Big Hairy Audacious Goal” war nur eine unter weiteren, die Zurek kurz erläuterte oder gar mit dem Publikum zusammen ausprobierte. Wer sich nicht gerade mit einer Kompass-App durchmogelte, wusste nicht wirklich sicher, wo sich der Norden befand.

“Scherzen lindern, Bedürfnisse befriedigen, die Besten (der Welt) werden.”

Ob noch im Zusammenhang mit BHAG oder doch schon bei VUCA – es ist eher unerheblich, wann dieser Satz fiel. Ich notierte ihn mir und finde ihn immer noch schön.

Natürlich reicht es nicht aus, nur seine Ziele zu kennen. Nein, auch die Werte führen einen, und oft ist der zurückgelegte Wert nur erträglich mit jenen, z. B. Geduld und einem neugierigen Blick auf die Welt. Der Unterschied eben zwischen statischen Meilensteinen und agilem Prozess.

Vortrag Dr. Robert Kaltenbrunnter, Chancen2020 Bibliothekskonferenz Chancen2020 am 12./13.02.2020 in Hamburg.Werte sind auch die Grundlage guter Führung. Und sollten Sie auf Widerstand stoßen, dann … ja, die altbekannten Fragen – also zumindest für mich bekannt, die ich Changemanagement in unserem Programm stehen habe – nach “Nicht wissen, verstehen, glauben, können, wollen …” führen hoffentlich zu Ansätzen, den Widerständen adäquat begegnen zu können.

Nach dieser Klärung heißt es endlich: Konsent-Entscheidungen treffen. Die Reihenfolge ist: Bildformung, Meinungsbildung und Beschlussfassung. Danach geht’s ans Machen. Oder doch eher ans Delegieren? 7 Möglichkeiten, dies zu tun.

Vortrag Julian Zurek, Chancen2020So, beim Aufschreiben, war es doch ein schönes, rundes Konzept. Vor Ort fehlte mir ein wenig die verbindende Überleitung, so dass der Eindruck eines Potpourries entstand. Wie gut also für mich, das Geschehen noch einmal zu reflektieren. Und auch, wenn mir das meiste bekannt war – der Vortrag von Julian Zurek blieb dennoch auch für mich kurzweilig und holte das Publikum ab.

Moderiert hatte Claudia Büchel, Leiterin der Stadtbibliothek Neuss.


¹Gemeinsame Bibliothekskonferenz des Berufsverbands Information Bibliothek e.V. (BIB), des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. (dbv) und der ekz.bibliotheksservice GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.